Der Verein

Seit seiner Gründung konnte unser Verein jedes Jahr kontinuierlich neue Mitglieder begrüßen. Durch das breite Spektrum unseres Sportangebots können wir gezielt auf den Wunsch unserer Mitglieder nach Angebotsvielfalt reagieren. So entstanden im Laufe der Jahre viele Trainingsangebote, die nicht nur Vergnügen, sondern auch Gesundheit mit sich bringen.

Unser Leitmotiv

Der Vorstand des Radsportvereins Staubwolke Refrath gibt aufgrund der aktuellen Situation im Radsport folgende Erklärung ab:

 

Wir sehen unsere Aufgabe darin, die Gesundheit aller Mitglieder zu achten und zu verbessern, die allgemeinen und radsportspezifischen Grundlagen mit Spaß und Begeisterung zu vermitteln und die soziale Kompetenz des Einzelnen und Teamfähigkeit zu fördern.

 

Dieser Leitsatz steht im Gegensatz zu den Anforderungen im Hochleistungssport und wird von uns bewusst und deutlich nach Innen und nach Außen vertreten.

 

Wir thematisieren permanent die Fragwürdigkeit des Leistungssports und das Thema Doping/Medikamentenmissbrauch kritisch.

 

Wir eröffnen unseren Mitgliedern alle Möglichkeiten, die für uns im Radsport vertretbar sind. Wir wünschen ausdrücklich den Kontakt und den Austausch mit den Eltern unserer Jugendlichen.

 

Wir stehen für die Freude am Radsport!

Vorstand, Fachwarte und Team

Die Verantwortlichen der Staubwolke Refrath nach Neuwahl bei der Mitgliederhauptversammlung vom Januar 2014

 

Bruno Zollfrank

- 1. Vorsitzender

 

Martin Höller

- 2. Vorsitzender

- Materialwart

- Fotos

 

Gabi Zollfrank

- Geschäftsführerin

- Lizenz/Wertungskarte

- Pressewartin

 

Udo Kudelka

- Sportlicher Leiter

 

Lydia Renner

- Schatzmeisterin

 

Christian Uelpenich

- Stellvertretender Geschäftsführer

- Redaktion Website

 

Roland Kleissendorf

- Stellvertretender Schatzmeister

 

Helmut Rellecke

- Fachwart Radtourenfahren

- Sozialwart

 

Dr. Lothar Hagendorf

- Stellvertretender Fachwart Radtourenfahren

- Seniorenwart

 

Annalena Cremer

- Jugendwartin

 

Max Renner

- stellv. Jugendwart

- Pressewart

 

Rolf Wingel

- Materialwart

 

Hubertus Reichling

- Beratung gesundheitsorientiertes Radfahren für Trainer, Vorstand und Mitglieder

- Facharzt für Orthopädie und Sportmedizin
- ärztlicher Leiter REHA-Marienberg

ambulantes orthopädisches REHA-Zentrum
Dr. Robert-Koch-Str. 20
51465 Bergisch Gladbach
Tel. : 02202-9384978 (nur für Vereinsmitglieder)

 

Kati Leiss-Müller, Hans Nowak und Michael Gronewald

- Kassenprüfer